Willkommen
Schulort Vorwerk
Unsere Schule
Kollegium/Mitarb.
Organisation a
Organisation
Leitfaden
Verlässl.Grundschule
Schulchronik
Aktuelles
Ganztag
Eltern
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum

 

  Verlässlichkeit

  Unsere Schule ist wie alle niedersächsischen Grundschulen eine verlässliche

  Grundschule. Das bedeutet, dass die Mädchen und Jungen der Eingangsstufe nach dem

  Unterricht  von Pädagogischen Mitarbeiter*innen bis 12:45 Uhr betreut werden. Alle

  Schülerinnen und Schüler der Schule werden täglich verlässlich für 5 Zeitstunden in der

  Schule behalten, sie werden auch bei Unterrichtsausfällen nicht nach Hause geschickt.

  Auch bei großer Hitze, Sturm, Eisglätte etc. dürfen Ihre Kinder nur nach persönlicher /

  telefonischer  Absprache früher nach Hause geschickt werden.

 

  Offene Ganztagsschule

  Die Grundschule Vorwerk ist eine offene Ganztagsschule. Der Unterricht findet verpflichtend

  am Vormittag statt. Von Montag bis Donnerstag werden Mittagessen, Hausaufgaben-

  betreuung und unterschiedlichste Angebote oder beaufsichtigtes Freispiel von

  Pädagogischen Mitarbeiter*innen angeboten. Um 15:30 Uhr ist dann Schulschluss.


  Zeitplan Grundschule Vorwerk

 

Zeit

21 Stunden

Klasse 1 / 2

26 Stunden

Klasse 3 / 4

    Morgenkreis

07:55 – 08:05

08:05 – 08:50

 Unterricht

möglichst Klassenlehrer/in

 Unterricht

möglichst Klassenlehrer/in

    1.      Stunde

    2.      Stunde

08:50 – 09:35

 Unterricht

möglichst Klassenlehrer/in

 Unterricht

möglichst Klassenlehrer/in

    Frühstück

09:35 – 09:45

    Große Pause

09:45 – 10:15

  

    3.      Stunde

10:15 – 11:00

 Unterricht

Fachlehrer/in

 Unterricht

Fachleher/in

    4.      Stunde

11:00 – 11:45

 Unterricht

 Unterricht

    Große Pause

11:45 – 12:00

 

 

    5.      Stunde

12:00 – 12:45

   VGS - Betreuung

 Unterricht

    6.      Stunde

12:30 - 13:15 warm

12:45 – 13:15 kalt

   Mittagessen

   GTS

   Förder oder  

   Betreuung GTS

 

13:15 – 14:30

   Hausaufgaben

   bis 14:00

   Betreuung

   Mittagessen

   Hausaufgaben

 

14:30 – 15:30

                         Freispiel

                         Angebote

 

   Bringen Sie Ihre Kinder möglichst nicht mit dem Auto zur Schule!

  Damit gefährden Sie andere Schülerinnen und Schüler, die zu Fuß zur Schule kommen.

  Lassen Sie Ihr Kind an der Mummenhofstraße, im Raabeweg oder in einer anderen

  Seitenstraße aussteigen.

  Ab 07:40 Uhr lassen Sie Ihr Kind  bitte allein ins Schulgebäude gehen und warten Sie

  auch zum Abholen draußen. Dadurch gewinnt Ihr Kind Selbstständigkeit und schließt sich

  anderen Kindern an.

  Der Unterricht beginnt mit dem Gong um 7:55 Uhr.

  Erst zum Fahrradtraining in der 3. Klasse sollen die Kinder mit dem Rad zur Schule

  kommen. Achten Sie auf die Verkehrssicherheit des Fahrrades, das Einhalten der

  Verkehrsregeln und sichere Schutzkleidung für Ihr Kind.

  Sollte das Kind mit einem nicht verkehrssicherern Fahrrad zur Schule kommen,

  untersagen wir aus Sicherheitsgründen die Rückfahrt mit dem Fahrrad und

  behalten dieses ein.

Top

Grundschule Vorwerk - verlässliche Grundschule - offene Ganztagsschule | sekretariat-gs-vorwerk@gmx.de | +49(0)5141 35928